NEWS

01.04.2021

WEBSEITE / RELAUNCH online

Nina West - Schauspielerin & Sprecherin

Nina West spielte nach ihrer Ausbildung am Mozarteum Salzburg als Schauspielerin zunächst einige Jahre in festen Engagements am Theater. Bereits neben ihrer Tätigkeit auf der Bühne, übernahm sie Aufträge vor dem Mikrophon.

Inzwischen arbeitet sie seit vielen Jahren als selbständige Sprecherin für mehrere öffentlich-rechtliche Hörfunk- und Fernsehsender, ebenso wie für zahlreiche private Produktionen. Dabei gilt es, die jeweils richtige Haltung zu finden für Texte unterschiedlichster Art: Sachtexte wie journalistische Features, Hörführungen in Kunstaustellungen, firmeninterne Erklärvideos oder Imagefilme für das Internet. Oder auch literarische Texte verschiedenster Genres, denen sie ihre Stimme mit großer Vorliebe leiht, von Lyrik bis Roman – live auf der Bühne oder für Hörbücher im Studio.

 

11.02.2021

WEBSEITE IN ARBEIT

Öl- und Petroleumlampen des 19. Jahrhunderts
Die Sammlung Villa Wild

 

05.11.2020

WEBSEITE in Arbeit

Emil Wild und Wilhelm Wessel, Eigentümer der Petroleumlampen Fabrik Wild & Wessel, gehörten zu den ersten, die sich 1875 eine Villa am Wannsee bauen ließen. Emil Wild hatte dafür ein ca. 8.000 m² großes Wassergrundstück von Prinz Carl Friedrich erworben. Er beauftragte den Hofbaumeister Ernst Petzholtz aus Potsdam mit dem Entwurf und Bau einer Sommervilla in der Tradition der Potsdamer Turmvillen im klassizistischen Stil für sich und seine Familie.

Die jetzigen Eigentümer/ Erben Hundertmark erstellen eine Dokumentation der wechselvollen Geschichte der Villa Wild.

 

26.10.2020

WEBSEITE / RELAUNCH online

Blog DER RAUMLOSE RAUM von Peter Mussbach

Peter Mussbach studierte Gesang, Klavier und Dirigieren am Meistersinger-Konservatorium in Nürnberg und München sowie Germanistik, Theaterwissenschaften, Kunstgeschichte, Philosophie, Jura, Soziologie (Diplomarbeit »Über die Entstehung der Oper in Italien«) und Medizin (1984 Promotion »Zum gegenwärtigen Stand der Creutzfeld-Jakob Erkrankung«).

Als Arzt praktizierte er in München am Universitätsklinikum Großhadern der LMU Innere Medizin. Und im Universitätsklinikum für Psychiatrie der LMU dann auch Psychiatrie und Neurologie. In diesem Zusammenhang Forschungsarbeiten zum Thema Ey Tracking Dysfunction (ETD) und Schizophrenie.

1973 begann seine Karriere als Opern- und Schauspielregisseur.

Von 2002 bis Mai 2008 war Peter Mussbach Intendant und Künstlerischer Leiter der Staatsoper Unter den Linden Berlin.

 

17.08.2020

WEBSEITE / RELAUNCH online

Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten e. V. (ALG)

Den Facettenreichtum der unterschiedlichen in ganz Deutschland und über die Grenzen hinaus verteilten literarischen Einrichtungen zu fördern, ist das Ziel des Dachverbandes.

Es gilt, die literarische Vielfalt im Land der Dichter und Denker zu erhalten und ihr in einer durch neue Technologien veränderten Lebenswelt weiterhin die nötige Anerkennung und Aufmerksamkeit zu verschaffen.